Jobangebot: Mitarbeiter:in für Kundenservice und Büromanagement

Mitarbeiter:in (m/w/d) für Kundenservice und Büromanagement

Sie suchen Spaß, Sicherheit und Abwechslung?
Wir hätten da was für Sie vorbereitet:

Kein Wohnmobil ist wie das andere, jeder Caravan ist was ganz Besonderes und die Reiseziele unserer Kunden reichen vom Allgäu über Europa bis zur Panamerikana.

Wer sind wir?

autarker.de Team

Ein motiviertes Team in Werkstatt und Büro, das täglich einzigartige Kundenlösungen schafft und sich gegenseitig unterstützt.

Was machen wir?

Wir machen Campingfahrzeuge autark. Das heißt, wir statten jedes Fahrzeug vom Minicamper bis zum Expeditionsmobil vom Van bis zum Liner mit Technik aus, die es ermöglicht, ausreichende Mittel zu besitzen, ohne auf andere / externe Versorger angewiesen zu sein. Vom Strom über Gas, Toilette, Internet bis zu Sicherheitstechnik,

Was gehört dazu?

Individuelle Beratung, Bedarfsanalyse, fachgerechte Montage, Abwickeln von Onlineshopbestellungen.

Wen suchen wir?

Jemanden, der Spaß hat, konstruktiv im Team zu arbeiten, das tägliche Chaos zu koordinieren, Dokumente zu managen, Abläufe zu organisieren und freundlich mit Kunden und Lieferanten zu arbeiten.

Was bieten wir?

Tolle Kollegen und Kolleginnen, jede Menge glückliche Kunden, eine unbefristete Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung, über 30 Urlaubstage und weitere Vergünstigungen.

Die Stelle im Überblick:

Jobangebot: Mitarbeiter:in für Kundenservice und Büromanagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Bewerbung

  • Ziehen Sie Dateien hier her oder
    Max. Dateigröße: 32 MB.
    autarker.de Auf dem Caravan Salon Düsseldorf Halle 3 Stand 3H41

    autarker.de auf dem Caravan Salon Düsseldorf vom 26.08.2022 bis 04.09.2022

    In Halle 3 am Stand 3H41 freuen wir uns auf Ihren Besuch auf der weltgrößten Campingmesse.

    Hier finden Sie uns

    Halle 3, Stand 3H41

    Preview Day 26.08.2022

    Der Preview Day war früher der Fachbesucher Tag.

    Am ersten Freitag (26.08.2022) können nun auch Privatpersonen den Caravan Salon besuchen. Der etwas höhere Eintritt rentiert sich, wenn man sich gezielt und in Ruhe informieren möchte, denn an dem Tag geht es deutlich ruhiger zu, als an den folgenden Messetagen.

    Über die Messe

    Der CARAVAN SALON macht Düsseldorf jedes Jahr zur internationalen Hauptstadt der mobilen Freizeit. Nur hier können Sie Reisemobile, Caravans und Campervans in dieser Vielfalt entdecken, vergleichen und kaufen. Erleben Sie außerdem Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Caravaning- und Campingzubehör, Outdoorausrüstungen, Tourismus-Destinationen sowie Camping- und Stellplatzangebote. Beim CARAVAN SALON finden Sie eine Auswahl, die es auf der Welt kein zweites Mal gibt.

    Caravan Salon Düsseldorf

    Messe – was bedeutet das für unser Team? Ein Blick hinter unsere Kulissen

    Natürlich beginnt die neue Messeplanung gleich nach Beendigung der Messe und umfasst noch viel mehr To Dos, die ich hier gar nicht alle aufzählen will.

    Dieser Beitrag soll Ihnen einen Überblick geben, was wir an den Tagen vor und nach der Messe tun.

    Zehn bis sieben Tage vor Messebeginn:

    Die letzten Drucksachen (Flyer, Aufkleber, Lesezeichen…), Ware und zum Teil Baumaterial für den Stand treffen ein. Eigene Formulare werden noch mal angepasst und auch gedruckt.
    Alles wird sortiert, gepackt und beschriftet.

    Unsere Displays, Messewände etc. bauen wir selbst.
    Bestehende werden aktualisiert und ergänzt, neue gebaut.

    Messewände mit technischen Camping-Komponenten
    Die Messewände im Anhänger

    Soweit möglich, überlegen wir uns schon wie die Regale, Drehständer und Displays bestückt werden. Das erleichtert uns den Aufbau.

    Tegoregal mit Meori Aufbewahrungsboxen und Kartons mit Silwy Gläsern
    Probeaufbau in der Werkstatt von autarker.de

    Wir erhalten aktuelle Infos von unseren Lieferanten.

    Leider ein aktuell nicht übersehbares Thema: Preisanpassungen werden uns kurzfristig mitgeteilt, müssen ins System eingepflegt werden. Die Messepreise müssen kalkuliert werden. Ggf. auch ein zweites Mal, weil uns doch kurzfristig noch Änderungen erreichen – dreifach ärgerlich (für uns, die Kunden und den Mehraufwand). Ist aber so.

    Zum Teil informieren uns Hersteller (erst) jetzt über Neuheiten / Aktionen, die wir natürlich sehr gerne weitergeben. Hier müssen dann noch die Artikel in der Warenwirtschaft angelegt, zum Teil im Onlineshop eingepflegt und die Übergabe der Artikel an uns geplant werden, wenn die Ware nicht mehr rechtzeitig bei uns in Esterndorf eintrifft.

    Damit ist übrigens die eben erwähnte Bestückung der Regale schon wieder veraltet und wir schauen vor Ort, wie wir alles gut platzieren können.

    Neben Artikeln benötigen wir Traversen für den Standbau, “Planen” als Messewände und alles drumrum was das zusammenhält und verbindet. Zum Aufstellen benötigen wir Lifte. Außerdem: Beleuchtung – Lampen, Lampensicherung, Erdung und Kabel. Jede Menge Kabel. Leitern, Werkzeug, Fahnen, Halterung für Fahnen. Regale (Füße, Ständer, Halter für Böden, Böden, Wände, Preisschildhalter…), Büroausstattung von der Tackerklammer bis zum Drucker.

    zwei Männer folieren eine Palette mit Kartons
    Die Ware wird vor dem Transport auf der Palette foliert.

    Eine Woche vor der Messe wird der LKW geholt und beladen.
    Zum Caravan Salon mieten wir einen 7,5 t LKW, der uns während der Messezeit gleichzeitig als Lager dient.
    Parallel kommt immer noch Ware an. Die ausgepackt, kontrolliert, eingebucht, verpackt und auch noch mit verstaut wird.

    Kisten und Messedisplays auf der Ladefläche des LKWs
    LKW-Beladung

    Eingehende Bestellungen werden -soweit die Ware lagernd da ist- nebenher bearbeitet, Pakete gepackt und versendet.

    Wenn, so wie diesmal, alles gut klappt, sind wir bis zum Feierabend, der bei uns freitags gegen 14 Uhr ist, fertig. Unser Wohnmobil, Anhänger und der LKW sind mit Standbau, Büro, Drucksachen und Waren gepackt.

    LKW, PKW mit Anhänger vor dem Firmengebäude
    Vor der Firma abfahrbereit – mit dem PKW geht’s bis zum Wohnort.

    Dann müssen wir privat noch für 14 Tage einkaufen und unsere Sachen in den Calimero (unser Wohnmobil) packen.

    Fünf Tage vor Messebeginn:

    Am Sonntag in der Früh geht es für uns schon los Richtung Düsseldorf. Ca. 670 km.

    Mein Mann fährt den LKW, ich das Gespann (Wohnmobil und Messeanhänger). Unsere Reisegeschwindigkeit beträgt folglich 80 km/h. Wenn wir gut durchkommen, sind wir abends da. Andernfalls machen wir eine Zwischenübernachtung. Mit dem LKW sind ja Ruhezeiten einzuhalten und auch mit dem Gespann sind mir die Pausen willkommen. Diesmal sind wir um 8:25 Uhr losgefahren und waren um 19:40 Uhr am Messegelände.

    Wohnmobil vor Anhänger und LKW
    Ankunft am P1 der Messe Düsseldorf

    Vor Ort platzieren wir den Anhänger in der Halle, den LKW davor und wir freuen uns auf unseren Stellplatz am P1, der für die nächsten 2 Wochen unser zu Hause ist. Wer schon mal dort war, weiß, wie wir uns auf die Flugzeuge freuen (ernsthaft, das ist ein Stück “ankommen”).

    Vier Tage vor Messebeginn:

    Montag reisen unsere Werkstattmitarbeiter mit ihren Wohnmobilen an.

    Wir gucken, dass wir uns eingerichtet bekommen und machen Büroarbeiten. Ich erstelle z. B. diesen Beitrag.

    Büroarbeit auf dem Stellplatz P1 der Messe Düsseldorf mit Wohnmobil im Hintergrund
    Büroarbeit auf dem P1

    Drei Tage vor Messebeginn:

    Dienstag, wenn die Kollegen ausgeruht sind, bauen wir den Stand auf. Traversen, Bespannung, es werden Strom- und Datenkabel gelegt und die Kassentheke in Betrieb genommen, Die Drucker (für Schreiben und Kopien und für Preisauszeichnung etc.) angeschlossen und – wenn noch Zeit ist – Displays aufgebaut und platziert.

    Das Verpackungsmaterial wird von uns beschriftet und verwahrt. Wir benutzen alles was geht mehrfach.

    Dienstag reisen unsere Verkaufs- und Büromitarbeiterinnen mit unserem Firmenwagen an.

    Die letzten zwei Tage vor Messebeginn:

    Mittwoch und Donnerstag werden die Artikel eingeräumt. Teilweise treffen sie, wie oben beschrieben, erst jetzt ein. Dann müssen sie erst ausgepackt, kontrolliert, in der Warenwirtschaft eingebucht, etikettiert und verräumt werden. Wir informieren unsere Partner, wo Sie uns auf der Messe genau finden und tauschen letzte Infos aus.
    Unsere Flyer, Datenblätter, Aufkleber werden am Stand verteilt. Preise ausgezeichnet.

    Dieser vermeintliche “Kleinkram” dauert einfach unglaublich lange. So rund 250 – 300 Artikel haben wir dabei.

    Der Anhänger dient vom Stand aus gesehen als Ausstellungswand anhand derer wir die Beratungen durchführen. Im Anhänger selbst, haben wir unser Büro und noch ein kleines Lager eingerichtet.

    Büro im Anhänger

    Auch der LKW dient als Lager. Alles Verpackungsmaterial wird hier deponiert. Die Kisten mit den Waren müssen so gut verräumt und beschriftet sein, so dass wir schnell die richtigen Artikel finden. Klingt einfach – ist es aber nicht. Nicht umsonst ist Lagerlogistiker ein eigener Beruf… Aber mit den Jahren werden wir hier immer besser.

    Und letztlich werden noch unsere Mitarbeiter geschult:
    Welche neuen Artikel gibt es und was können die, worauf ist am Stand zu achten, was ist in der Beratung wichtig, wen kann man zu welchen Themen fragen…
    Jeder muss die Kasse bedienen können. Das ist anfangs meist eine kleine Herausforderung für unsere Werkstattkollegen, die sie jedoch immer bravourös und sehr charmant meistern.

    Mitarbeiterschulung

    Und dann ist es auch schon so weit.

    Die Messe: 26. August bis 4. September 2022

    Freitag geht es los – Preview Day

    Dieser ist in der Form neu. Wir nutzen unter anderem zu Gesprächen mit unseren Lieferanten und zur “Einarbeitung” in den Messeablauf.

    Beratung

    Freitag bis Sonntag – Messe generell

    Ein Teil der Mitarbeiter ist schon immer gegen 8:00 Uhr am Stand.
    Dieser wird morgens auf “Vordermann” gebracht. Staub gesaugt und geputzt, desinfiziert, Flyer und Artikel nachgelegt, soweit möglich noch Büroarbeiten erledigt und ratz fatz ist es schon 10 Uhr. Bis 18 Uhr machen wir das, was wir neben der Montage am besten können: Kunden beraten.

    Kundenberatung

    Wir gehen einfach in den Kundengesprächen auf.
    Wir selbst l(i)eben seit 1991 Camping und unsere Mitarbeiter sind auch alle “infiziert”. Auch für unsere Mitarbeiter in der Werkstatt sind die Kundengespräche etwas Besonderes. Eine Abwechslung vom Montagealltag und einfach eine gute Gelegenheit, selbst die Wünsche der Kunden zu hören.
    Für uns ist es wichtig, dass jeder das für sich Passende bekommt. Und: Wir lernen immer so viel dazu. Wir lernen “alternative” Anwendungen von Produkten, die wir schon seit Jahren verkaufen, hören positive und negative Erfahrungen und können daraus zum Teil sogar eigene Produkte, wie das CamperCase® oder das SolarFlex® entwickeln.

    18:00 Uhr
    Jeder Kunde und jede Kundin am Stand wird in Ruhe zu Ende bedient. Wir bekommen unser Feierabendkaltgetränk und packen unseren Stand ein.

    Messeende – Sonntag Abend 18:00 Uhr:

    Wir sichern unsere Ware vor Diebstahl, bestellen Pizza und stärken uns vor dem Abbau. Dann packen wir alles ein, was nicht “niet- und nagelfest” ist. Also wir bauen alles bis auf die Traversen ab und packen es in LKW und Anhänger.

    Ein Tag nach der Messe:

    Wir bauen noch die Traversen ab und dann geht es heim.

    Abbau

    Die Mitarbeiter:innen fahren durch nach Hause.

    Andreas und ich fahren – unter Einhaltung der LKW-Ruhezeiten – bis wir müde sind. Da suchen wir uns einen Stellplatz für die Nacht und fahren Dienstag weiter.

    Zwischenstopp auf der Heimfahrt

    Zwei Tage nach der Messe:

    Wir fahren nach Hause. Unsere Mitarbeiter haben wohlverdienten Urlaub.

    Drei bis fünf Tage nach der Messe:

    Zuerst wird alles ausgeräumt und der LKW zurückgebracht. Dann wird alles gesäubert, gezählt, umgebucht, defekte Sachen repariert oder aussortiert, Ware und Messestandequipment verräumt, begonnen, Anfragen und Bestellungen abzuarbeiten und die Messe mit dem gesamten Team nachbesprochen. Was war gut, was können wir besser machen?

    Nach der Messe ist vor der Messe:

    Der Blick liegt auf der nächsten Messe, die parallel schon wieder vorbereitet wird. Wir hoffen sehr, dass nach zwei Jahren Pause die CMT in Stuttgart vom 14. bis 22.01.2023 wieder stattfinden wird. Sie finden uns in Halle 7 am Stand 7C52.

    autarker.de auf der Adventure Southside vom 29. – 31.07.2022 in Friedrichshafen

    Hier finden Sie uns – Stand FG-903

    Vom 29. bis 31.07.2022 sind wir erstmals als Aussteller auf der Campingmesse Adventure Southside in Friedrichshafen. Wir stehen im Freigelände (Mittelgang) am Stand FG-903 und freuen uns auf drei interessante Tage am Bodensee.

    Bedarfsgerechte Lösungen, Fachkompetenz und die nötige Prise Leidenschaft – Wir machen Ihren Van, Kastenwagen, Caravan oder Ihr Reisemobil autark für große und kleine Reiseabenteuer!

    Eine Auswahl unserer Leistungen – wir beraten Sie gerne

    Trockentoiletten – eine Alternative zur Chemietolette

    Schauen Sie sich die neue Clesana Folienschweißtoilette und verschiedene Trockentrenntoiletten bei uns am Stand an. Wir erklären gerne, wie was funktioniert und wo die Vor- und Nachteile liegen. Gerade für Reiselustige, die nicht immer auf dem Campingplatz stehen, bieten diese Alternativen zur Campingtoilette mit Chemie ganz neue Möglichkeiten, ohne alle 2 Tage nach einer Entsorgung für Kassettentoiletten zu suchen.

    Streamen und surfen

    An unserem Info-Anhänger zeigen wir Ihnen verschiedene Internetlösungen, vom mobilen Router bis zu fest installierten LTE- und WLAN-Komplettlösungen. Brauchen Sie nur ab und zu mal ein stabiles Netz für mehrere Geräte im Fahrzeug, oder wollen Sie immer und überall streamen und im Netz surfen? Wir schauen auf Ihren Bedarf und stellen Ihnen Ihre Lösung zusammen.

    Gastankflaschen und Gasinstallationen

    Nie mehr Gasflaschen schleppen und tauschen? Wie das funktioniert und wie eine Alugas-Tankflasche von innen ausschaut, zeigen wir Ihnen ebenso an unserer Infowand, wie Gasregler, Gasfilter, Einspeise- und Außensteckdosen, z. B. für den Betrieb Ihres Gasgrills.

    Sicher unterwegs

    Möchten Sie sicher unterwegs sein und immer wissen, wo sich Ihr Reisemobil oder Caravan befindet? An unserem eigenen Wohnmobil zeigen wir Ihnen, wie die Alarmanlage von Thitronik funktioniert. Das System ist modular und bietet individuelle Lösungen von der Alarmfunktion, die mit der Zentralverriegelung verbunden ist, über Sicherungen der Fenster, Klappen und Gartenmöbel bis hin zur Ortung und Stilllegung des Fahrzeugs. Gerne stellen wir mit Ihnen Ihre individuelle Lösung zusammen.

    autarke Stromversorgung

    Natürlich erfahren Sie bei uns alles zum Thema autarke Stromversorgung Ihres Campingfahrzeugs. Wir schauen auf Ihren Bedarf, stellen Ihre individuelle Lösung gemeinsam mit Ihnen zusammen und zeigen Ihnen, welche Produkte wir verbauen. Vom Ladebooster über Solaranlagen bis zu leistungsstarken Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePo) erhalten Sie bei uns ausschließlich Produkte, die auch für den Einbau im Reisemobil und Caravan zugelassen sind.

    Einbau in unserer Fachwerkstatt

    Alle Produkte, die Sie bei uns bekommen, bauen wir auch sehr gerne fachgerecht für Sie ein. In unserer Fachwerkstatt arbeiten ausschließlich Mitarbeiter, die selbst ein eigenes Campingfahrzeug besitzen, bzw. regelmäßig campen.

    Über die Messe

    Alle Informationen zu An- und Abreise, Camp-Area, Öffnungszeiten, eben alles rund um die Messe finden Sie auf der Seite der Adventure Southside

    Logo Abenteuer & Allrad

    autarker.de auf der ABENTEUER & ALLRAD vom 16. – 19.06.2022 in Bad Kissingen

    So langsam können wir uns bei den Campingmessen wieder auf “alte Traditionen” freuen.

    Den Start macht die ABENTEUER & ALLRAD. Nach dem stürmisch verregneten Oktoberwochenende 2021 findet die Outdoormesse in Bad Kissingen 2022 wieder wie gewohnt am Fronleichnam-Wochenende vom 16. – 19. Juni statt.

    Wir freuen uns schon sehr.

    Also, wenn Sie das “richtige” Abenteuer & Allrad – Erlebnis haben wollen, dann kommen Sie vom 16. – 19.06.2022 nach Bad Kissingen und saugen einfach diese einzigartige Atmosphäre auf.
    Sie finden autarker.de an gewohnter Stelle “in der Kurve” am Stand T16.

    Unsere Mitarbeiter haben sich mächtig ins Zeug gelegt und neue Infowände zu unseren Kernthemen Internet & Multimedia, Gas und Strom/PV gebaut. So können wir Ihnen die Systeme noch besser erklären und zusammen mit Ihnen Ihre individuelle Lösung finden.

    Neu im Bereich Navigation ist das Tread von Garmin. Das robuste Navigationsgerät mit beeindruckend hellem Display gibt es in verschiedenen Ausführungen von der Side-by-Side-Variante bis hin zum All-Terrain-Navi mit 10 Zoll großem Touchscreen-Display.

    Innovativ und sehr praktisch, besonders für Fahrzeuge bei denen wenig Stauraum verfügbar ist, ist die Trittstufe Boxstep. Sie kann gleichzeitig als Aufbewahrungsbox (z. B. für Schuhe, Werkzeug oder Tierfutter) genutzt werden. Die Box ist wasserdicht und abschließbar, die Trittflächte rutschfest, mit Solarlampen ausgestattet und bis 150 kg belastbar. Sogar die Füße sind zum Höhenausgleich verstellbar.

    Qualitativ hochwertiges und praktisches Zubehör von individuell einsetzbaren Magneten in drei unterschiedlichen Set-Größen über Magnetmarkisenhalter, die auch auf etwas verschmutzter Oberfläche haften und biologische Toilettenzusätze haben wir ebenso im Gepäck wie Trockentoiletten in unterschiedlichen Varianten. Natürlich mit der Möglichkeit zum “Probesitzen”.

    Mit dabei haben wir neben unserem bewährten mobilen Solarmodul SolarFlex auch unseren in Deutschland hergestellten Stromkoffer CamperCase2 in zwei Größen. Mit diesem sind Sie immer genau da mit Strom versorgt, wo Sie ihn benötigen. Natürlich lassen sich CamperCase2 und SolarFlex auch kombinieren. Sie können damit Ihren mobilen Arbeitsplatz am Gartenhaus ebenso mit Strom versorgen wie Ihre Kühlbox am Strand oder gleich Ihren ganzen Caravan. Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Wenn Sie sich schon vorher informieren möchten, finden sie bereits jetzt ausführliche Erläuterungen samt einem Erklärvideo, Fotos und alle technischen Daten unter autarker.de/campercase oder Sie sichern sich Ihr persönliches CamperCase2 aus der nächsten Herstellung gleich im autarker.de/shop.

    Eine weitere Tradition möchten wir auch wieder aufleben lassen. Auf der Abenteuer & Allrad werden wir wieder autarker.de informiert – Videos zu tollen Produkten und aktuellen Themen drehen und im YouTube für Sie bereitstellen.

    Zur ABENTEUER & ALLRAD

    Mit mehr als 300 Ausstellern aus aller Welt ist die ABENTEUER & ALLRAD seit vielen Jahren weltweit eine der bedeutendsten Veranstaltungen. Eine Allrad- und Fernreisemesse, die nahezu das gesamte Spektrum der Off-Road-, Caravaning- und Overlanding-Szene widerspiegelt. Von den wichtigsten 4×4-Serienfahrzeugen, Quads, ATVs und Pick-ups, bis hin zu Auf- und Umbauten von Expeditions- und Reisemobilen. Hinzu kommen Ersatzteile und Zubehör, Zelte und Zeltaufbauten aller Art, Caravaning- und Reise-Equipment in umfangreichem Maße sowie Entwicklungen und Innovationen bis in den Bereich Nachhaltigkeit und E-Mobilität.

    Einzigartig ist auch die CAMP AREA, eines der größten und spektakulärsten Fernreisetreffen der Welt.

    Bitte beachten Sie, dass es keine direkte Zufahrt zum Gelände gibt. Alle Informationen zur Anreise finden Sie auf der Seite der ABENTEUER & ALLRAD.

    Haben Sie aktuelle Fragen? Gerne greifen wir auch Ihre Wunschthemen auf. Schreiben Sie uns einfach was Sie interessiert.

    Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und besonders über Ihren Besuch auf der Abenteuer & Allrad vom 16. bis 19.06.2022. Gerne dürfen Sie den Beitrag teilen, damit wir ordentlich zu tun haben.

    Gebäude mit Halle und Parkplatz mit Wohnmobilen und PKW

    Übernachtungs- & Abstellplätze

    Neben unserem Beratungs- und Montageservice sowie dem Online-Shop und unserem Ladengeschäft, bieten wir auf unserem neuen Firmengelände ab sofort auch Übernachtungs- und Abstellplätze für Wohnmobile und Caravans an.

    Abstellplätze

    Für die Zeiten zwischen Ihren Touren können Sie bei uns Abstellplätze mieten. Sie haben die Wahl zwischen folgenden Optionen:

    10 überdachte Abstellplätze

    • Standort: abgeschlossene Blechhalle (nicht geheizt), auf Betonboden
    • Länge: 10 m
    • Breite: ca. 2,55 m
    • Höhe: max. 3,13 m
    • Kosten: 89 € pro Monat
    • Strom: optional (+ 20 € monatlich)
    • Buchung von Doppelplätzen möglich
    • Zugang: jederzeit möglich
    • Ver- und Entsorgung: nein
    • keine Reparatur- und Reinigungsarbeiten erlaubt
    • Gas muss abgeschaltet sein

    2 nicht-überdachte Abstellplätze

    • Standort: im Freien auf Schotter, nicht abgeschlossen
    • Länge: 10 m
    • Breite: 3 m
    • Kosten: 71 € pro Monat
    • Strom: nein
    • Buchung von Doppelplätzen möglich
    • Zugang: jederzeit möglich
    • Ver- und Entsorgung: nein
    • keine Reparatur- und Reinigungsarbeiten erlaubt
    • Gas muss abgeschaltet sein

    Übernachtungsplätze

    Falls Sie einen Werkstatt-Termin bei uns gebucht haben, in unserem Campingshop einkaufen möchten oder einfach nur auf der Durchreise sind, können Sie kostenlos vor unserer Halle übernachten.

    Unser Standort in Esterndorf/Dorfen liegt in der Nähe von München, aber trotzdem ländlich, und ist von der Autobahn aus gut zu erreichen.

    Dafür stehen Ihnen 2 Plätze für autarke Campingfahrzeuge zur Verfügung.

    • ohne Strom
    • ohne Ver- und Entsorgung
    • auf Pflaster
    • kostenfrei
    • nicht reservierbar
    • Hinweis: Die Plätze liegen an einer Bahnstrecke.

    Was können wir für Sie tun?

    Interessieren Sie sich für eine spezielle Produktgruppe und unsere Leistungen? Wünschen Sie sich eine persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

    Mit einem Klick auf die Themenfelder finden Sie Informationen und Formulare, die Sie bequem online ausfüllen und in wenigen Schritten Ihre Fragen an uns senden können.

    Gebäude mit Halle und Parkplatz mit Wohnmobilen und PKW

    Neuer Standort in Esterndorf: Größere Flächen, neuer Campingshop, noch mehr Kundenservice

    Seit Januar haben wir nun schon in den Gebäuden in Esterndorf, deren Eigentümer und Vermieter die Unternehmensgruppe Scharl mit Sitz in Dorfen und Erding ist, unsere neue Wirkungsstätte gefunden. Nun konnten wir im Rahmen eines Pressetermins den Standort und unseren erweiterten Campingshop auch offiziell eröffnen.

    Nur wenige Minuten von der Autobahn A94 entfernt, stehen hier künftig mehr als 1.000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung. Neben drei Werkstattplätzen gibt es nun auch einen eigenen Hallenplatz für die Fahrzeugübergabe, einen größeren Shop für Campingzubehör, Prüfstationen für technische Geräte, eine Wartelounge, mehrere Beratungs- und Besucherräume und ausreichend Parkflächen direkt vor dem Objekt.

    „Die stetig wachsende Nachfrage an unseren Produkten und Dienstleistungen war am alten Standort nicht mehr zu bewältigen“, erklärt Inhaber Andreas Irmer, der mit seinem Wohnmobil-Ausbauservice den Zeitgeist voll getroffen hat. Immer mehr Menschen verreisen mit dem Campingfahrzeug und wünschen sich dabei größtmögliche Unabhängigkeit und Freiheit. Andreas Irmer und sein Team beraten Sie unter anderem bei der Auswahl und Dimensionierung von Systemen aus den Bereichen Solar, Gas, TV, Sicherheit und Internet, wählen gemeinsam mit Ihnen die Komponenten aus und montieren diese anschließend fachgerecht in der unternehmenseigenen Werkstatt. Zum Einsatz kommen nur Produkte, von deren Qualität und Langlebigkeit wir wirklich überzeugt sind – denn Kundenzufriedenheit und Nachhaltigkeit genießen bei autarker.de höchste Priorität.

    Andreas Irmer und seine Frau Sandra sowie die technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind selbst langjährige Camper und bringen einen entsprechenden Erfahrungsschatz in Theorie und Praxis mit. Das schätzen die mittlerweile mehr als 1.300 Kunden aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern – nicht erst seit Corona. Besonders gut kommt die intensive persönliche Betreuung vor und nach dem Einbau der teils komplexen technischen Systeme an, was sich nicht zuletzt in zahlreichen begeisterten Kommentaren auf verschiedenen Bewertungsplattformen widerspiegelt.

    Das Team von autarker.de in der neuen Werkstatt

    Unser Kundenstamm ist dabei bunt gemischt: Von Campingbusbesitzern, die sich eine mobile Energieversorgung wünschen, über Wohnmobilisten, die mit einer eigenen Photovoltaikanlage oder einer Gastankflasche flexibler unterwegs sein möchten, bis hin zu Fernreisenden, die ihre Expeditionstrucks für mehrmonatige Touren durch Südamerika, Afrika oder Australien fit machen lassen. Und genau das macht die Arbeit für unser Team so erfüllend: “Jeder Kunde, jeder Einbau ist anders. Lösungen von der Stange gibt es bei uns nicht. Wir setzen uns mit den Interessenten zusammen, ermitteln genau den persönlichen Bedarf und bieten maßgeschneiderte Systeme aus einer Hand an.”

    Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich autarker.de zu einer festen Größe in der Camping- und Overlanderszene etabliert. Obwohl im vergangenen Jahr wichtige Messen weggebrochen sind und das Unternehmen ansonsten kaum Werbung macht, ist der Zustrom größer als je zuvor. Die Bestellungen im Onlineshop nehmen ebenfalls rasant zu. „Man könnte auch sagen: Die Kunden rennen uns die Bude ein“, sagt Andreas Irmer schmunzelnd und sichtlich stolz. Deshalb ist neben dem Standort auch das Team in den vergangenen Monaten neben einigen freiberuflich Mitarbeitenden auf insgesamt sieben feste Mitarbeiter gewachsen.

    Kundenberatung im vergrößerten Campingshop

    „Wir fühlen uns im neuen Domizil alle sehr wohl“, betont Andreas Irmer. „Auf der deutlich größeren Fläche lassen sich unsere zahlreichen Angebote nach unseren Vorstellungen und den Wünschen der Kunden weiter ausbauen und optimieren: Wir können mehr Aufträge annehmen und abarbeiten, die Kunden auch bei schlechtem Wetter in trockenen und angenehm temperierten Räumen empfangen und technische Geräte vor Ort vorführen und erläutern. Außerdem sind wir schon intensiv dabei, das Sortiment vor Ort und im Onlineshop zu erweitern.“

    Ganz neu ist auch, dass wir zwei Übernachtungsplätze für Wohnmobil(durch)reisende sowie 10 Unterstellplätze und zwei nicht überdachte Stellplätze zur Vermietung für die Zeit zwischen den Touren zur Verfügung stellen können.

    Erreichbar sind wir

    • für persönliche Beratungen, Werkstatt-Termine und Einkäufe: Esterndorf 7, 84405 Dorfen: montags bis donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr sowie freitags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr.
    • für telefonische Anfragen: 08081 604 70-0
    • für allgemeine Informationen zu Produkten und Dienstleistungen: info@autarker.de
    • für Bestellungen im Online-Shop: www.autarker.de/shop

    Abenteuer & Allrad mit autarker.de Foto: (c) Max Colin Heydenreich

    ABENTEUER & ALLRAD auf Ende Oktober verschoben

    Die ABENTEUER & ALLRAD 2021 findet in diesem Jahr vom 21. – 24. Oktober statt. Das Team von autarker.de plant, wieder teilzunehmen. Wir drücken den Veranstaltern, Besuchern und anderen Ausstellern die Daumen, dass die Messe stattfinden kann!

    Aufgrund der aktuellen Infektionslage rund um COVID-19 wird die ABENTEUER & ALLRAD nun erstmals in ihrer über 20-jährigen Geschichte verschoben. „Als Veranstalter legen wir nicht nur großen Wert auf eine professionelle Durchführung, sondern vor allem auch auf Gesundheit und Wohlergehen unserer Besucher und Aussteller. Dieser Aspekt steht bei uns stets im Vordergrund“, so Marion Ripberger von der veranstaltenden pro-log GmbH.

    Bereits frühzeitig wurde daher ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept entwickelt, das aktuellen Entwicklungen fortlaufend angepasst wird und entsprechend berücksichtigt, dass es sich bei der ABENTEUER & ALLRAD um eine Freiluftveranstaltung mit Außenständen und offenen Großraumzelten handelt.

    Mit mehr als 350 internationalen Ausstellern ist die ABENTEUER & ALLRAD der wichtigste Off-Road-Event des Jahres. Eine Allrad-Fernreise-Messe, die das gesamte Spektrum der Off-Road- und Caravaning-Szene abbildet. Von den wichtigsten 4×4-Serienfahrzeugen über Quads, ATVs und Pick Ups bis hin zu Expeditions- und Wüstenfahrzeugen, Wohnmobilen und Trucks. Hinzu kommen Ersatzteile und Zubehör, Zelte und Zeltaufbauten aller Art sowie Caravaning- und Reise-Equipment in umfangreichem Maße.

    Darüber hinaus Entwicklungen und Innovationen, die bis in den Bereich der Elektromobilität reichen und natürlich die CAMP AREA, eines der größten und spektakulärsten Fernreisetreffen der Welt.

    „Wir hoffen auf das Verständnis von Ausstellern und Besuchern und freuen uns auf eine erfolgreiche ABENTEUER & ALLRAD 2021“, so Marion Ripberger.

    ABENTEUER & ALLRAD – Die Off-Road-Messe – Institution. Legende. Kult.

    Titelfoto: (c) Max Colin Heydenreich

    WM Aquatec Aktion

    AKTION: 10% auf alle Produkte von WM Aquatec

    Im Bereich “Wasser & Sanitär” finden Sie in unserem Shop-Bereich ab sofort einen ausführlichen Kaufratgeber mit allen wichtigen Hintergrundinformationen und Tipps zum Thema “Wassersystem: Reinigung, Konservierung, Desinfektion.

    Passend dazu gibt es eine tolle Aktion:
    Vom 1.4. – 30.4. erhalten Sie 10 % auf alle Produkte von WM Aquatec.
    Ab einem Warenwert von 50 € schenkt Ihnen der Hersteller ein Sanisept Desinfektionsgel 100 ml im Wert von 4,99 € (zusätzlich) dazu.

    Hier können Sie direkt in unseren WM Aquatec – Produkten stöbern.

    Jubiläum Rabatte Adresse autarker

    5-jähriges Firmenjubiläum bei autarker: Rabatte, Gewinnspiel, neuer Standort

    Das Jahr 2020 ist ein ganz besonderes für uns. Nicht nur wegen des allgegenwärtigen „rosa Elefanten“ Corona, der eines ums andere Mal unsere Improvisationskünste gefordert hat, sondern auch, weil wir unser 5-jähriges Firmenjubiläum feiern dürfen. Dies erfüllt uns nicht nur mit Stolz und Freude, sondern treibt uns weiterhin an, unseren Kundenservice stetig weiter auszubauen.

    Dazu gehört unter anderem, dass wir Sie gerne informieren möchten, wenn wir neue Produkte, besondere Aktionen oder Gewinnspiele für Sie anbieten. Da wir dies aber nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis tun wollen, bitten wir Sie, sich in folgendes Formular einzutragen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

    Melden Sie sich hier an, um als erste(r) über unsere Neuigkeiten und Aktionen informiert zu werden.

    Hinweis: Wir planen keinen regelmäßigen Newsletter, sondern werden nur vereinzelt zu speziellen Anlässen eine E-Mail versenden. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke als die o.g. Informationen verwendet. Außerdem können Sie sich jederzeit eigenständig wieder abmelden, ein Klick genügt.

    Umzug an neuen Standort

    Durch den enormen Zulauf, über den wir uns sehr freuen, stößt der bisherige Standort an seine Grenzen. Deshalb werden wir zum Jahreswechsel in eine neue Halle ganz in der Nähe unseres bisherigen Domizils umziehen.

    Ab Januar 2021 stehen in Esterndorf, ebenfalls im Landkreis Erding und nur wenige Minuten von der Autobahn entfernt, künftig mehr als 1.000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung: Neben drei Werkstattplätzen auch ein eigener Platz für die Fahrzeugübergabe, ein größerer Zubehör-Shop und mehrere Beratungs- und Besucherräume.

    Die sehr gute Verkehrsanbindung über die A94, ausreichend Parkflächen vor dem Objekt, mehr Platz für Beratungsgespräche, eigene Prüfstationen für technische Geräte und nicht zuletzt eine verbesserte Isolation sowie eine Fußbodenheizung sollen dafür sorgen, Ihnen noch mehr Service und eine angenehme Zeit bei uns zu bieten.

    Jubiläumsaktionen

    Darüber hinaus möchten wir uns bei Ihnen mit einem ganz besonderen Jubiläumspaket bedanken: 

    Vom 1. bis 31. Oktober erhalten Sie 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Online-Shop. Dazu geben Sie vor Abschluss Ihrer Bestellung einfach den Gutscheincode GEBURTSTAGSGESCHENK in das Feld „Gutschein-Code eingeben“ ein und bestätigen dies durch Anklicken des Popups “Gutscheincode einlösen”.

    Mit etwas Glück können Sie eine LTE- und WLAN-Komplettlösung (CAMPERNET) für Ihr Reisemobil oder Ihren Caravan gewinnen. Hier geht’s zur Verlosung.

    Neue Adresse

    Bis zum 4.12.2020 finden noch Montagearbeiten in unserer „alten“ Halle statt. 

    Danach steht das Großprojekt Umzug an, damit wir Sie wie geplant ab dem 4. Januar 2021 am neuen Standort begrüßen können. 

    Sie finden uns dann unter folgender Adresse: Esterndorf 7, 84405 Dorfen

    Technik im Wohnmobil

    Wir suchen Sie als Werkstattleiter (m/w/d)

    [vc_row bg_color=”#f7f7f7″ padding_top=”28″ padding_bottom=”28″ padding_left=”28″ padding_right=”28″ class=”cta-border”][vc_column][vc_column_text]

    autarker.de: Wachsendes Unternehmen in einer boomenden Branche.

    Im Dezember 2020 beziehen wir unseren neuen Standort in Dorfen-Esterndorf, ganz in der Nähe der A94, im schönen Landkreis Erding, Nähe München. Durch den Umzug haben wir mehr Platz zur Verfügung, um den steigenden Auftragszahlen gerecht zu werden. Auch unser Team soll nun erweitert werden.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Werkstatt.

    Wir sind ein motiviertes Team, dessen Mitglieder sich gegenseitig wertschätzen und sich mit Spaß und Leidenschaft dem Thema Camping widmen. Dieser besondere Zusammenhalt ist uns sehr wichtig und das gute Betriebsklima spiegelt sich nicht zuletzt auch im Umgang mit der Kundschaft wider. Unsere Kunden sind unsere Geschäftspartner, die uns am Herzen liegen und die wir ernst nehmen. Wir begegnen Ihnen auf Augenhöhe und gehen mit ihren Fahrzeugen so pfleglich um, wie mit unseren eigenen.

    Wer sind wird?

    Das Team im Überblick

    Andreas Irmer: Inhaber von autarker.de, Maschinenbauingenieur (FH), Gassachkundiger

    Sandra Irmer: Diplomverwaltungswirtin (FH), Ehefrau, freitags als Teilzeitkraft bei autarker.de

    Stefanie Besenrieder: Einzelhandelskauffrau (Verkauf)

    Tine Hechenberger: Schreinerin, Caravantechnikerin, Gassachkundige (Montage)

    Robert Hupf: KFZ-Mechaniker (Montage)Ymrije Kastrati: gute Fee im Hintergrund (Reinigung)

    Was bieten wir?

    • Familiäre Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien: Loyalität und gegenseitige Unterstützung auf allen Ebenen gehören für uns ebenso zum Teamalltag wie ein offenes Ohr für Wünsche, Anregungen und konstruktive Kritik. Wo Hilfe gebraucht wird, packt jeder mit an – vom Chef bis zur Reinigungskraft.
    • Unterstützung bei der Einarbeitung: Wir nehmen uns viel Zeit, neuem Personal unsere Betriebsabläufe, Produkte, Programme etc. zu erklären und zu zeigen. Wir möchten, dass jeder im Team versteht, warum wir was wie umsetzen.
    • Leistungsgerechte Bezahlung: Die Vergütung orientiert sich an Ausbildung, Vorerfahrung und persönlicher Leistung.
    • Fahrtkostenbeteiligung
    • Chance auf Betriebsübernahme: Bei gegenseitiger Zufriedenheit besteht für die neue Werkstattleitung die Möglichkeit, langfristig die Nachfolge von Andreas Irmer anzutreten und autarker.de zu übernehmen.
    • Ungestörtes Arbeiten im Büro: Der neue Werkstattleiter erhält einen eigenen Arbeitsplatz im Einzelbüro.
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • Einen zusätzlichen geschenkten Urlaubstag: Heiligabend und Silvester geben wir unseren Mitarbeitern frei und ziehen dafür nur einen Urlaubstag ab.
    • Besondere Einkaufskonditionen: Alle Teammitglieder erhalten vergünstigte Konditionen auf unser Warensortiment.
    • Betriebsausflug: Einmal im Jahr gönnen wir uns einen gemeinsamen freien Tag und unternehmen etwas im Team (sofern die äußeren Umstände es zulassen)
    • Weihnachtsfeier mit Partnern: Dieses Jahr wird es wohl eher ein Frühjahrsfest werden, was der gemütlichen Atmosphäre aber keinen Abbruch tun dürfte.
    • Sozialraum mit Küche: Eine kleine Verschnaufpause, ein paar private Worte unter Kollegen, ein gemeinsames Mittagessen – das entspannt und schafft Zusammenhalt.
    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit: Bei uns keine leere Floskel, sondern Alltag. Kein Kunde ist wie der andere, kein Fahrzeug ist wie das andere. Langweilig wird es also garantiert nicht!
    • Hohe Kundenzufriedenheit: Die Wertschätzung unserer Kunden ist ein wichtiger Motivator für uns und sorgt für gute Stimmung im Team.
    • Einbringung eigener Ideen: Wir freuen uns über engagierte Teammitglieder, die mit eigenen Vorschlägen neue Impulse setzen und zur Weiterentwicklung beitragen.
    • Fortbildungsmöglichkeiten: Stillstand ist für uns ein Fremdwort. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, bilden wir uns regelmäßig fort und bieten dies auch unseren Mitarbeitern an.

    Wen suchen wir?

    Hinweis: Wenn wir nur die männliche Form verwenden, dient das nur der besseren Lesbarkeit. Wir schätzen alle Menschen, gleich welcher Herkunft oder welchen Geschlechts.

    Werkstattleitung (m/w/d)

    Für unsere Werkstatt suchen wir einen gelernten Handwerker (z. B. KFZ-Mechatroniker, Elektriker, Maschinenbauingenieur), der aufgrund seiner Ausbildung Mitarbeiter führen kann und Freude an der Leitung eines Teams mitbringt.

    Was erwarten wir von Ihnen?

    Sie besprechen die Arbeiten gemeinsam mit den Mitarbeitern und nehmen alle Montagen vor Rückgabe des Fahrzeugs an die Kunden ab. Die Mitarbeiter sollen sich mit Fragen (z. B. zu Anschlüssen, Vorgehensweise, Alternativen usw.) an Sie wenden und mit den nötigen Informationen versorgt werden.

    Unsere Kernthemen sind Strom/Solar, Internet, Gastankflaschen, Alarmanlagen und Fernsehen/Sat/Radio/Sound. In diesen Bereichen entwickeln Sie zusammen mit den Kunden individuelle, exakt auf den Bedarf des Kunden zugeschnittene Angebote. Manchmal bauen die Kunden die Komponenten selbst ein, meistens übernehmen jedoch wir sämtliche Montagearbeiten.

    Wichtig ist uns, dass Sie „zupacken“ können, das heißt, Sie werden zwischendurch auch selbst in der Montage mitarbeiten. Zum einen sehen Sie so in der Praxis, wo die Herausforderungen liegen. Zum anderen wird bei unserem hohen Auftragsvolumen oft eine zusätzliche Hand gebraucht.

    Außerdem sollten Sie offen sein, Neues auszuprobieren. Wir befinden uns in einem stetigen Weiterentwicklungsprozess und auch der Campingmarkt ist weiterhin in Bewegung. Als Team unterstützen wir Sie selbstverständlich dabei.

    Campingerfahrung wäre von Vorteil, wichtiger ist uns aber, dass Sie Freude an Ihrem Beruf und am Kontakt mit Menschen haben, dass Sie team- und serviceorientiert arbeiten und dass Sie in den oben genannten Kernbereichen sattelfest sind, vor allem im Umgang mit Strom. Alles andere lässt sich lernen, und auch hier begleiten wir Sie gerne.

    Wenn Sie also eine Mischung aus handwerklicher Tätigkeit und “Kopf-Arbeit” suchen und Kunden für Sie Geschäftspartner sind, sind Sie genau richtig bei uns!

    Hier die Stellenanzeige im Überblick:

    Nehmen Sie Kontakt auf:

    Wir freuen uns auf Sie.[/vc_column_text]

    • Ziehen Sie Dateien hier her oder
      Max. Dateigröße: 32 MB.
      [/vc_column][/vc_row]