Wer ist eigentlich autarker.de?

Autarker Team

Immer wieder kommt die Frage auf, wer seid ihr und wie viele und macht ihr alles selbst? Zeit also, selbst mal darüber nachzudenken.

autarker.de ist ein Fachbetrieb mit aktuell 6 Mitarbeitern, davon 4 in Vollzeit.

 

Andreas Irmer ist gelernter Maschinenbauingenieur (FH) und war lange Jahre in den Bereichen Automotive, Luftfahrtechnik und Industrieautomation als Projektmanager, später auch als Key Account Manager für große Konzerne weltweit unterwegs.

2015 entschied er sich für ein neues Projekt – autarker.de.

Um die gute Qualität zu halten, ist es Andreas wichtig, dass es alles aus einer Hand gibt. Sämtliche Angebote, für die eine Bedarfsanalyse erforderlich ist, werden von ihm selbst erstellt. Zudem arbeitet er regelmäßig in der Montage mit, nimmt Gasinstallationen wie z. B. Gastankflaschen ab, trägt sie ins Gasprüfheft ein und fährt auch mit den Kunden zur ersten Gasbetankung.

Anhand von Kundengesprächen und Kundenrückmeldungen, entwickelt Andreas eigene Produkte. Stillstand gibt es für ihn nicht.

Entspannung findet Andreas nach wie vor beim Camping. Dafür muss es gar nicht weit weg gehen. Ein Wochenendausflug in die Umgebung, ein bisschen wandern, radeln und die Natur genießen, abends ein kühles Blondes und Hörbuch hören, genügt, um den eigenen Speicher aufzuladen.

Sandra

Sandra ist die Nichttechnikerin in der Familie und nebenberuflich bei autarker.de tätig. Sie hält Andreas den Rücken frei und kümmert sich um alles, was mit dem Außenauftritt von autarker.de zu tun hat: Marketing, Pressearbeit, Messeorganisation und Qualitätsmanagement.

Außerdem unterstützt sie das Team bei der Auftragsabwicklung, der Pflege vom Onlineshop und berät Kunden auf Messen. Bei den Videos (autarker.de informiert) ist sie die Frau hinter der Kamera.

Die kleinen Auszeiten mit Andreas und dem Hymer Excis T 588 „Calimero“ genießt Sandra sehr. Die Mischung aus frischer Luft beim Wandern oder Radeln, dem gemeinsamen Kochen und dem gemütlichen Zusammensitzen tut einfach gut. Hört und sieht man nichts von ihr, hat sie es sich vermutlich mit einem Buch gemütlich gemacht – dann schaltet sie ab und kriegt rundherum nichts mehr mit.

Tine

Seit 2017 gehört Tine mit zum Team. Als gelernte Schreinerin und Caravantechnikerin ist sie für die technischen Einbauten zuständig. Tine teilt Andreas‘ Sinn für akkurate und solide Arbeit, bohrt die besten Löcher und sorgt dafür, dass die nach getaner Arbeit auch vernünftig dicht sind. Praktischerweise passt Tine auch in die engsten Schränke, was bei Campingfahrzeugen wirklich sehr nützlich ist. Außerdem ist sie als Gassachkundige gemeinsam mit Andreas für die Gasprüfungen zuständig.

In ihrer Freizeit widmet sich Tine dem Behindertensport und hält als Hobbyfotografin Tierporträts und Urlaubsreisen in beeindruckenden Bildern fest.

Nach einem langen Messetag kann es auch schon mal vorkommen, dass Tine noch mal losflitzt und das Tanzbein schwingt. Zum Besuch der verschiedenen Squaredance Clubs reist sie praktischerweise gerne in ihrem eigenen OrangeCamp-Kastenwagen „Miss Marple“.

Steffi

Steffi ist seit Dezember 2018 die (bayrische) Stimme von autarker.de. Sie begrüßt am Telefon, wie auch im Laden, jeden Kunden mit bayrischem Charme und sorgt von der Anfrage bis zum Einbau oder Versand der Produkte für einen reibungslosen Ablauf.

Außerdem berät sie die Kunden, wenn es um Gastankflaschen, Internet und Alarmanlagen geht. Wird in der Werkstatt noch ne Hand gebraucht, oder wird es selbst für Tine zu eng, ist Steffi sofort zur Stelle.

Apropos Stimme: privat tritt Steffi als Ann-Margret Double mit hochkarätigen Elvis-Imitatoren auf.

Mit der TCB-Band (Original Band von Elvis Presley) ist Steffi schon oft durch Europa getourt. Jetzt tritt sie „nur noch“ in Norwegen zusammen mit der Band auf. Wenn man sie darauf anspricht, hat sie die tollsten Geschichten zu erzählen – wie sie Ehrenbürgerin von Tupelo Mississippi (Geburtsstadt von Elvis) wurde und vieles mehr.

Robert

Mit Robert gibt es seit August 2019 einen weiteren Mann im Hause autarker.de. Robert ist gelernter KFZ-Mechaniker, verfügt über Erfahrungen bei der Reparatur von LKWs und Aufbauten von Müllfahrzeugen sowie in der Logistik von Großkomponenten und ist dadurch prädestiniert, technische Ein- und Umbauten an Campingfahrzeugen vorzunehmen.

Trotz seiner Größe verfügt er auch über die in engen Wohnmobilen notwendige Gelenkigkeit. Mit seiner praktischen Veranlagung gelingt es Robert, die Kundenwünsche optimal umzusetzen.

Augenscheinlich ruhig, trifft Robert nicht nur mit dem Hammer, sondern auch häufig sprichwörtlich den Nagel auf den Kopf und sorgt für gute Stimmung.

Der Hobbygärtner begeistert sich auch in seiner Freizeit für Technik, insbesondere für seinen Oldtimer und natürlich fürs Camping. Nachdem die beiden Kinder aus dem gemeinsamen Klapp-Caravan-Urlaub rausgewachsen sind, trifft man Robert und seine Frau nun unterwegs mit dem roten „Luigi“, einem Pössl Summit 640.

Ymrije

Seit Januar 2018 ist Ymrije bei autarker.de, die fleißig den Laden super sauber und ordentlich hält. Mit ihrer ruhigen Art ist sie die „gute Fee“ im Hintergrund, fester Bestandteil des Teams und auch bei gemeinsamen Aktivitäten mit dabei.

Daheim freuen sich ihr Mann und ihre zwei Kinder auf ihre leckeren Kuchen – am liebsten mögen Ymrije und ihr Mann Käsekuchen und die Kinder lieben ihren Schokokuchen.

Wenn sie mal ein bisschen Zeit für sich hat, liest Ymrije gerne einen schönen Roman.

Was macht das Team aus?

Spaß bei der Arbeit, Offenheit zum Kunden und das 💚 am rechten Fleck.

Autarker

Was ist das Ziel von autarker.de?

Mit ehrlicher, handwerklich hervorragender Arbeit und qualitativ hochwertigen (zumeist selbst ausprobierten) Produkten, den Kunden zufriedenstellen.

Bei Fragen und Problemen, auch künftig für den Kunden da zu sein.

Das ist autarker.de. Das sind wir.

Andreas Irmer – Sandra Irmer – Tine Hechenberger – Steffie Besenrieder – Robert Hupf – Ymrije Kastrati

Und während der Messen?

Hier rocken wir auch alle zusammen. Vom Standauf- bis zum Abbau. Dazwischen liegen bis zu 10 faszinierende Messetage für die Besucher und für uns.

Wir legen Wert auf guten Service!

Mit einem Klick auf die Themenfelder rechts finden Sie mehr Informationen und Formulare, die Sie bequem online ausfüllen und in wenigen Schritten Ihre Fragen an uns senden können.