Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen

Die Abenteuer Allrad steht vor der Tür. Aufgrund der Vorbereitungen, während der Messe und der Nachbereitung kann es daher zu Verzögerungen in der Auslieferung  kommen. Bis zum 04.06.24 kann eine Auslieferung nur von Mittwoch bis Freitag erfolgen.



Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  AUTARKER.de | Wohnmobil Shop & Werkstatt

  Schnelle Lieferung oder Einbau möglich

  Service eMail oder Hotline: 08081 604 700

Trockentoilette / Folientoilette / Folienschweißtoilette / Clesana C1

Folienschweißtoilette Clesana C1 - das Wichtigste in Kürze:

  • Aus dem Krankenhausbereich entwickelt
  • In der Schweiz gefertigt
  • Saubere und keimfreie Entsorgung
  • Einfache Entsorgung über den Restmüll
  • Mehrere Geschäfte möglich
  • Biologisch abbaubare Folie in Planung

  

» weiterlesen Kaufinfo » Beratung & Kontakt

Folienschweißtoilette Clesana C1 - das Wichtigste in Kürze: Aus dem Krankenhausbereich entwickelt In der Schweiz gefertigt Saubere und keimfreie Entsorgung Einfache Entsorgung über den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trockentoilette / Folientoilette / Folienschweißtoilette / Clesana C1

Folienschweißtoilette Clesana C1 - das Wichtigste in Kürze:

  • Aus dem Krankenhausbereich entwickelt
  • In der Schweiz gefertigt
  • Saubere und keimfreie Entsorgung
  • Einfache Entsorgung über den Restmüll
  • Mehrere Geschäfte möglich
  • Biologisch abbaubare Folie in Planung

  

» weiterlesen Kaufinfo » Beratung & Kontakt

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sanitärzusatz Solbio 1600 ml
Sanitärzusatz Solbio 1600 ml
Solbio Original ist weltweit eine der besten biologischen Sanitärflüssigkeiten für mobile Toiletten. Die multifunktionale Formel ist leistungsstark, sicher und enthält reine und frische Aromen. ohne Chemikalien leistungsstark sparsame...
Inhalt 1.6 Liter (17,47 € * / 1 Liter)
27,95 € *
awiwa flush spray mikrobiologisches Toilettenschüsselspray - Reinigungsspray für Campingtoiletten, 5
awiwa flush spray mikrobiologisches...
awiwa flush spray ist ein mikrobiologisches Toilettenschüsselspray für den Einsatz in mobilen Toilettensystemen, die das Spülwasser aus dem zentralen Frischwassertank beziehen, wie z.B. in Caravans, Wohnmobilen und Booten. Es bildet eine...
Inhalt 0.5 Liter (25,90 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Campingtoilette | wasserlose Toilette mit Beutel-Verschweißung Clesana C1 mit L-Adapter
Campingtoilette | wasserlose Toilette mit...
Die Innovation im Bereich mobiler Sanitärlösungen, z. B. für Reisemobil, Wohnmobil, Van, Caravan, Wohnwagen, Tiny House und Schrebergarten: die erste wasserlose Folientoilette mit Beutel-Verschweißung. Einfach einzubauen und nachzurüsten...
1.440,00 € *
Folientoilette | wasserlose Toilette mit Beutel-Verschweißung Clesana C1 mit Rund-Sockel
Folientoilette | wasserlose Toilette mit...
Die Innovation im Bereich mobiler Sanitärlösungen, z. B. für Reisemobil, Wohnmobil, Van, Caravan, Wohnwagen, Tiny House und Schrebergarten: die erste wasserlose Campingtoilette mit Beutel-Verschweißung. Einfach einzubauen und...
1.440,00 € *
Barriere-Folienliner - 2er Pack Nachfüllfolien für Clesana C1
Barriere-Folienliner - 2er Pack Nachfüllfolien...
2 Stück Folienliner für Einschweißtoilette Clesana C1 Ausscheidungen und Toilettenabfälle werden hygienisch in Mehrschicht-Barriere-Folie verschweißt. Die Barrierefunktion der Folie erlaubt die hygienische, geruchsdichte Lagerung der...
27,00 € *
Clesana Super-Absorber | Set mit 20 Stück Absorber-Beutel für wasserlose Folienschweißtoilette Clesa
Clesana Super-Absorber | Set mit 20 Stück...
Der Superabsorber kann optional zur Flüssigkeitsaufnahme verwendet werden. Dazu wird ein Päckchen vor dem Verschweißen einfach in den Toilettenraum gegeben. Die Folie aus Polymilchsäure (PLA) löst sich automatisch auf und das Granulat...
4,50 € *
Set mit 2 Stück Teflonbänder für Clesana Folienschweißtoilette
Set mit 2 Stück Teflonbänder für Clesana...
Nachrüstset Die Teflonbänder liegen über dem Schweißdraht und vermeiden, dass das heiße Polymer sich beim Schweißvorgang an die Schweißbacken anhaftet. Die Antihaftwirkung des Teflon beginnt ab ca. 1500 Verschweißungen zu degradieren. Um...
39,95 € *
Aufbaugehäuse Clesana Anthrazit
Aufbaugehäuse Clesana Anthrazit
Aufbaugehäuse Clesana Anthrazit Evtl. gezeigte Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
59,00 € *
Flüssig-Einsatz Clesana Urinbehälter
Flüssig-Einsatz Clesana Urinbehälter
Der Clesana C1 Flüssig-Einsatz ist das optimale Zubehör für maximale Unabhängigkeit. Dank ihm lässt sich das kleine Geschäft auch ohne Beutel erledigen und die Clesana C1 immer an das individuelle Nutzungsverhalten anpassen. Mit seinem...
119,00 € *
Wasser-Schutzhaube | Duschhaube für Toilette Clesana C1
Wasser-Schutzhaube | Duschhaube für Toilette...
Die Wasserschutzhaube aus speziellem Segelstoff bietet einen zusätzlichen Schutz gegen Wassereintritt durch z. B. Strahlwasser beim Duschen. Die ideale Ergänzung für alle Langduscher oder diejenigen, die auf ihren Duschvorhang verzichten...
69,00 € *

Alle Informationen Trockentoilette / Clesana C1

 

Herkunft der Clesana C1

Die Clesana kommt aus dem Krankenhausbereich. Die Folienschweißtoilette wird dort bereits seit Jahren im Bereich der ansteckenden Krankheiten eingesetzt. Durch die Einschweißung der „Hinterlassenschaften“ wird eine Ansteckung vermieden. Zudem können die Beutel aufbewahrt und für Forschungszwecke verwendet werden. 

Die Clesana C1 wurde speziell für den Campingbereich entwickelt und an die Einbausituation in Wohnmobilen und Caravans angepasst. 

Nutzung der Folienschweißtoilette Clesana C1

Es wird ein Folienschlauch in einen Ring unterhalb der Klobrille eingesetzt. Der Schlauch wird innen ein Stück runtergezogen. Auf Knopfdruck wird er von der Clesana C1 so weit wie notwendig runtergezogen und verschweißt. Nun können Sie Ihr Geschäft in diesen so entstandenen Beutel machen. Anschließend drücken Sie entweder „kleines Geschäft“ oder „großes Geschäft“. Entsprechend viel Folie wird nach unten gezogen und verschweißt. Fertig ist der „Hundebeutel“. Unterhalb der Toilette befindet sich eine Schublade. Sie können mehrere Beutel sammeln und dann abschneiden, oder nach jedem Geschäft abschneiden. Dann würden Sie aber mehr Folie verbrauchen als notwendig. Sparsamer ist es, eine „Kette“ zu bilden und dann zu schneiden.

Wenn Sie nur gepieselt haben, können sie auch einen sogenannten „Absorber“ beigeben. Dann geliert die Flüssigkeit und Sie müssen nicht direkt verschweißen, sondern können etwas sammeln. Dadurch sparen Sie Folie und Strom.

Entsorgung

Die Beutel können Sie einfach über den Restmüll entsorgen.

Ausblick: Künftig wird es auch bioabbaubare Beutel geben.

Geruchsentwicklung

Dadurch, dass die Beutel verschweißt werden, entstehen keine Gerüche, bzw. werden diese in die Folie gebannt. Der Hersteller gab uns dazu folgende Information:

„Der Beutel löst sich auch bei längerer Lagerung nicht auf. Wir verwenden eine Hochbarrierefolie. Die findet auch in der Medizin Einsatz und schützt vor Migration der Inhaltsstoffe. Im Endeffekt ist es eine ganz einfache chemische Reaktion, welche die Lagerzeit beeinflusst.

Fest und Flüssig erzeugen Ammoniak. Das Gas degradiert mit der Zeit die Polymerstruktur. Diese Degradierung bricht die Polymerstruktur auf, zerstört diese aber nicht. Das heiß, die "Löcher" im Polymer werden größer, sodass mit zunehmender Zeit mehr Geruchspartikel migrieren. Aber keine Feuchtigkeit! Diese chemische Reaktion wird durch Temperatur beschleunigt.

Im schlimmsten Fall nehmen Sie nach langer Lagerung also eine leichte Geruchsentwicklung wahr – das ist das Ammoniak. Die Beutel bleiben allerdings immer ganz.

Wenn Sie die Beutel in einem geschlossenen Behälter in der kühlen Garage lagern, erhöht das die Haltbarkeit der Barriere auf jeden Fall. (Unsere Frage war dazu: Wenn wir in ländlicher Gegend keine Gelegenheit haben, Restmüll zu entsorgen, können wir die Beutel in einem verschlossenen Behälter in der bei unserem Teilintegrierten kühlen Garage lagern?)

Um die Reaktion von Flüssig und Fest zu verlangsamen ist es ebenso möglich einen Absorber zuzugeben. Die gebundene Flüssigkeit reduziert die für eine Reaktion zu Ammoniak verfügbare Flüssigkeit. Dementsprechend weniger Gas und weniger Degradierung der Barriere und deshalb längere Lagerzeit.“

Nur wenn Sie also bei warmem Wetter die Beutel über einen längeren Zeitraum aufbewahren, können sich die „Poren“ der Folie so weit wieder öffnen, dass Gerüche (aber keine Flüssigkeit) austreten können. Wenn Sie die Beutel aber alle 2 bis 3 Tage über den Restmüll entsorgen, ist dies kein Problem.

Reinigung der Folienschweißtoilette

Im Prinzip ist keine Reinigung notwendig. Das Geschäft wird in den Foilienschlauch gemacht. Auf Knopfdruck wird die Folie so weit runtergezogen, wie sie beschmutzt sein kann und dann verschweißt. Also eine saubere Sache. Ansonsten ist die Oberfläche glatt verarbeitet und lässt sich mit einem feuchten Tuch abwischen.

Zubehör / Verbrauchsmaterial bei der Clesana C1

Folienliner

Ein Folienliner (Folienschlauch) reicht für ca. 30 Benutzungen (große Geschäfte etwas weniger, kleine Geschäfte etwas mehr). Die Folienliner sind immer im Set mit 2 Stück erhältlich. Folienliner kaufen

Absorberbeutel

Absorberbeutel binden Urin. Diese sind im Set mit 20 Stück erhältlich. Absorber kaufen

Teflonbänder

Die zwei Teflonbänder https://www.autarker.de/shop/wasser-sanitaer/campingtoiletten/wasserlose-folienschweisstoilette-zubehoer/set-mit-2-stueck-teflonbaender-fuer-clesana-folienschweisstoilette?c=170 müssen nach ca. 1.500 ‐2.000 Zyklen gewechselt werden. Das können Sie problemlos selbst erledigen. Teflonbänder kaufen 

Duschhaube

Die Duschhaube Clesana C1 wird in Kürze verfügbar sein. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter info@autarker.de. 

Ist die Clesana C1 wasserdicht?

Nein. Die Clesana C1 ist spritzwassergeschützt. Wenn sie die Clesana C1 in einer Dusche nutzen wollen, ohne dass eine Trennwand oder ein Vorhang dazwischen ist, müssten Sie z. B. einen großen Müllbeutel drüberstülpen, damit die Elektronik geschützt ist. 

Clesana hat bereits eine Duschhaube entwickelt, die Sie schon jetzt über uns beziehen können. Senden Sie uns bei Interesse einfach eine E-Mail an info@autarker.de. Vermutlich Anfang 2023 wird sie auch in unserem Onlineshop verfügbar sein.

Installation der Clesana C1

Wenn bereits eine Kassettentoilette verbaut ist, muss diese zunächst ausgebaut werden. Wichtig: Dabei muss auch das Wasser sauber abgeklemmt werden, da dieses nicht mehr benötigt wird. Anschließend wird die Clesana C1 eingebaut und am Stromnetz angeschlossen.

Wichtig: Bei der Installation der Clesana C1 ist ein dickeres Kabel zu verwenden, da der Schweißvorgang kurzfristig eine höhere Stromversorgung benötigt. Bis 8m Kabellänge sind die Leistungskabel mit 10mm² Querschnitt und ab 8 m Kabellänge mit 16 mm² Querschnitt zu verlegen.

Modelle

Es gibt die Clesana C1 mit L-Adapter und die Clesana C1 mit Rundsockel. 

Kann ich die Clesana C1 selbst einbauen?

Clesana bietet auf der Homepage sehr gute Informationen zum Umbau an.

Wenn Sie handwerklich sehr geschickt sind und Erfahrungen mit Stromversorgung haben, sprich die Kabel mit dem entsprechenden Querschnitt verlegen können, ist es grundsätzlich möglich, die Clesana C1 selbst einzubauen.

In der Praxis erweist sich auch für uns der Einbau je nach Badsituation häufig sehr aufwändig, da oftmals Sockel und / oder Verkleidungen angefertigt werden müssen. Wir benötigen für den Umbau mindestens einen Tag.

Gerne übernehmen wir den Einbau für Sie.

Vorteile der Folienschweißtoilette Clesana C1

  • Kein Wasserverbrauch
  • Hygienisch rein – das Geschäft wird luft- und wasserdicht verschweißt – Sie haben keinen Reinigungsaufwand
  • Auch bei Nutzung mit mehreren / fremden Personen brauchen Sie nicht die Hinterlassenschaften anderer wegputzen
  • Entsorgung von z. B. Essensresten, Babywindeln etc. ist ebenfalls möglich – Sie können unangenehm riechende Abfälle einfach mit einschweißen
  • Einfache Entsorgung über den Restmüll

Nachteile der Folienschweißtoilette Clesana C1

  • Etwas höherer Energieverbrauch beim Schweißvorgang (0,55 Wh)
  • Stromverbrauch auch im Standby
Zuletzt angesehen