Wir sind Aussteller auf der CMT in Stuttgart

Aufgrund unserer Teilnahme an der Messe CMT in Stuttgart können wir Bestellungen erst nach unserer Rückkehr am 25.01.2023 bearbeiten. Nicht lagernde Ware können wir auch erst dann bestellen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  AUTARKER.de | Wohnmobil Shop & Werkstatt

  Schnelle Lieferung oder Einbau möglich

  Service eMail oder Hotline: 08081 604 700

Trockentrenntoilette für Wohnmobil & Wohnwagen

 Trockentrenntoilette Das Wichtigste in Kürze:

  • Trockentrenntoiletten haben viele andere Namen wie u.a. Komposttoiletten.
  • Es gibt viele Vorteile für Trockentrenntoiletten, eine lange Reichweite ist einer der Vorteile.
  • Die Nutzung einer Trockentrenntoiletten ist ganz einfach.
  • Der Urin einer Trockentrenntoiletten wird in Toiletten entsorgt, der Kot wird kompostiert. 
  • Essigwasser oder Zitronensäure sind praktische Hilfsmittel zur Reinigung. 

 

» weiterlesen Kaufinfo » Beratung & Kontakt

  Trockentrenntoilette Das Wichtigste in Kürze: Trockentrenntoiletten haben viele andere Namen wie u.a. Komposttoiletten. Es gibt viele Vorteile für Trockentrenntoiletten, eine lange... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trockentrenntoilette für Wohnmobil & Wohnwagen

 Trockentrenntoilette Das Wichtigste in Kürze:

  • Trockentrenntoiletten haben viele andere Namen wie u.a. Komposttoiletten.
  • Es gibt viele Vorteile für Trockentrenntoiletten, eine lange Reichweite ist einer der Vorteile.
  • Die Nutzung einer Trockentrenntoiletten ist ganz einfach.
  • Der Urin einer Trockentrenntoiletten wird in Toiletten entsorgt, der Kot wird kompostiert. 
  • Essigwasser oder Zitronensäure sind praktische Hilfsmittel zur Reinigung. 

 

» weiterlesen Kaufinfo » Beratung & Kontakt

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nature’s Head® Trenntoilette mit Spider Handle
Nature’s Head® Trenntoilette mit Spider Handle
Nature's Head® Trenntoilette mit Spider Handle Die Kompost- oder auch Trocken-Trenn-Toilette von Nature's Head® trennt Urin von Fäkalien. Sie sparen Wasser, benötigen keine Chemie und verlängern die Nutzungsdauer Ihrer Toilette um...
1.250,00 € *
Swirl Duftmüllbeutel 10, Rolle mit 14 Müllbeuteln l ideal für Reisemobil, Caravan, Küche, Bad
Swirl Duftmüllbeutel 10, Rolle mit 14...
Der Müllbeutel mit dem dezenten Duft von Lavendel und Vanille. So werden unangenehme Gerüche bei der Müllentsorgung vermindert: Der Duft-Müllbeutel Vanille & Lavendel bringt einen frischen Geruch in Ihr Reisemobil, Ihren Caravan und/oder...
3,99 € *
OGO® Kompakte Trenntoilette
OGO® Kompakte Trenntoilette
Die OGO® Trockentrenntoilette ist das Ergebnis intensiver Entwicklungsarbeit. Sie vereint die Vorteile einer Komposttoilette mit höchstem Komfort, einem überarbeiteten Look und noch weniger Platzbedarf. Die kompakte Bauweise und die...
1.250,00 € *
Abfallbehälter Pillar 5,5 Liter für Wohnmmobil, Wohnwagen | Aufbautür, Toilettenpapier & Hygienearti
Abfallbehälter Pillar 5,5 Liter für Wohnmmobil,...
Abfallbehälter mit Deckel. Modernes, funktionelles Design. Ideal, um kleinere Abfälle in Wohnmobilen, Wohnwagen oder Booten zu entsorgen. Der gut schließende Deckel verhindert die Verbreitung schlechter Gerüche. Aus hochwertigem...
18,50 € *
Abfallbehälter Pillar XL, 10 l für Reisemobile, Caravans | Trockentrenntoilette, Hygieneartikel, Auf
Abfallbehälter Pillar XL, 10 l für Reisemobile,...
Abfallbehälter mit Deckel. Modernes, funktionelles Design. Ideal, um kleinere Abfälle in Wohnmobilen, Wohnwagen oder Booten zu entsorgen. Der gut schließende Deckel verhindert die Verbreitung schlechter Gerüche. Aus hochwertigem...
27,90 € *
Trelino Origin S • Trenntoilette | kompakte, transportable Campingtoilette
Trelino Origin S • Trenntoilette | kompakte,...
Die Trockentrenntoilette Trelino S ist ungefähr so groß wie ein Bierkasten und daher ideal für den mobilen Einsatz. Die regional produzierten Trenntoiletten helfen Ihnen dabei, freier, nachhaltiger und ressourcenschonender unterwegs zu...
419,00 € *
Trelino Origin M • Trenntoilette | Campingtoilette für mobilen Einsatz
Trelino Origin M • Trenntoilette |...
Die Trockentrenntoilette Trelino M ist ein guter Kompromiss, wenn die S zu klein und für die L nicht genügend Höhe vorhanden ist. Die regional produzierten Trenntoiletten helfen Ihnen dabei, freier, nachhaltiger und ressourcenschonender...
549,00 € *
Trelino Origin L • Trenntoilette | Campingtoilette zum mobilen Einsatz oder Festeinbau
Trelino Origin L • Trenntoilette |...
Auf der Trockentrenntoilette Trelino L nehmen Sie ganz bequem Platz - wie auf jeder anderen Toilette auch. Die regional produzierten Trenntoiletten helfen Ihnen dabei, freier, nachhaltiger und ressourcenschonender unterwegs zu sein. Die...
699,00 € *
Trelino Lüfterset als Ergänzung zu Trelino Trenntoiletten | Lieferzeit bitte anfragen!
Trelino Lüfterset als Ergänzung zu Trelino...
Das Trelino® Lüfterset kann optional zu allen Trelino® Trenntoiletten flexibel kombiniert werden. Die Integration eines Lüfters sorgt für einen höheren Luftwechsel in der Trenntoilette. Damit wird eine noch schnellere Trocknung der...
129,00 € *

Alle Informationen Trockentrenntoiletten

 

TTT“, die Trockentrenntoiletten

Das stille Örtchen - was in den eigenen vier Wänden selbstverständlich ist, will beim Campen gut durchdacht sein. Trenntoiletten werden in den letzten Jahren immer beliebter. 

Andere Bezeichnungen für Trenntoiletten

Die Trockentrenntoiletten, kurz „TTT“ werden auch als Trenntoiletten, sowie als Kompost- oder Trocken-Trenntoiletten bezeichnet. 

Nutzung einer Trockentrenntoilette

Die Benutzung der Trenntoilette ist denkbar einfach und unkompliziert: flüssige und feste Hinterlassenschaften werden getrennt voneinander in zwei verschiedenen Behältern aufgefangen. 

Benötigt werden für den Betrieb lediglich Kokosfasern. Lassen Sie diese mit ein wenig Wasser quellen und füllen Sie sie vor der ersten Benutzung oder nach einer Entleerung in den Feststoffbehälter. Schon ist die Toilette einsatzbereit. 

Unser Tipp: Nehmen Sie einen Ansetzbeutel, packen Sie einen Kokosfaserziegel (ohne Folie) hochkant hinein, schütten sie 1 Liter warmes Wasser darüber und verschließen Sie den Zipper des Ansetzbeutels. So haben Sie bei Bedarf immer Kokosfaser als Grundsubstrat zur Verfügung. Den Ansetzbeutel können Sie immer wieder verwenden.

Bei der fest eingebauten Kompostttoilette werden die Kokosfasern mit den Feststoffen verrührt.

Nach der Benutzung der Natures Head drehen Sie mehrere Runden per Hand oder Fuß an der Kurbel. Die OGO verfügt über ein elektrisches Rührwerk. Hier brauchen Sie nur auf ein Knöpfchen drücken und das Rührwerk dreht sich 2 Minuten.

Dadurch werden die Feststoffe mit den Kokosfasern gemischt und ihnen wird die Restfeuchtigkeit entzogen. 

Zusätzlich wird die Feststoff- und Kokosfasermischung mit einem kleinen Lüfter, der kontinuierlich läuft, getrocknet. Das sorgt für Geruchsfreiheit!

Bei den transportablen Modellen, wie z. B. der Trelino, werden die Feststoffe „geschichtet“. Als Grundlage dient ebenso die Kokosfaser (alternativ Hackschnitzel). Darauf verrichten Sie Ihr Geschäft und bedecken dieses wiederum mit Kokosfasern.

Mögliche Substrate

Trockentrenntoiletten mit Rührwerk

Bei den Trockentrenntoiletten mit Rührwerk ist es wichtig, dass Sie ein Substrat verwenden, dass Feuchtigkeit aufnimmt und nicht verklumpt. 

Sehr gut geeignet als Substrat für die Trockentrenntoilette ist die Kokosfaser. Die trockenen Kokosfaserziegel lassen sich einfach als Ersatz mitnehmen. Kokosfaser ist in vielen Ländern erhältlich. Weitere Bezeichnungen für Kokosfaser sind Humusziegel oder Kokoserde. Sollten Sie dennoch in einer Gegend sein, wo Sie keine Kokosfaser erhalten können, nehmen Sie Torf und im Notfall sehr feine Sägespäne. Wichtig ist, dass das Substrat Feuchtigkeit aufnehmen kann.

Trockentrenntoiletten ohne Rührwerk („Schichtsystem“)

Kokosfaser und Torf sind hier genauso gut geeignet.  Da es bei der Abdeckung mehr um Sichtschutz als um Feuchtigkeitsaufnahme geht, können Sie es auch mit Sägespänen, Rindenmulch, Kleintierstreu, Blättern, Heu oder Stroh versuchen.

Nicht geeignet ist Katzenstreu.

Diese nimmt Feuchtigkeit zwar auf, aber verklumpt.

Wohin mit dem Toilettenpapier bei der Trockentrenntoilette?

Nach unserer eigenen Erfahrung und Rückmeldungen unserer Kunden empfehlen wir bei Trockentrenntoiletten mit Rührwerk die getrennte Entsorgung von Toilettenpapier. Da die Feuchtigkeit sehr effektiv abgeführt, verfängt sich das Toilettenpapier im Rührwerk. Das ist nicht so schön zum Entsorgen.

Zudem wird der Feststoffbehälter wesentlich schneller voll, wenn auch das Toilettenpapier dort gesammelt wird. Letzteres gilt auch bei Toiletten mit „Schichtsystem“. Je nachdem wie viele Personen die Toilette nutzen, müssen die Feststoffe dann eben öfter geleert werden. 

Unser Tipp: Verwenden Sie zur Entsorgung des Toilettenpapiers einen Mülleimer mit Deckel und ggf. einen Duftmüllbeutel.

Entsorgung einer Trockentrenntoilette

Urin

Der Urin kann in jeder Toilette entsorgt werden.

Füllstandsanzeige

Wichtig: Behalten Sie den Füllstand im Blick.

Bei der Natures Head Trockentrenntoilette sitzt der Urinbehälter vor dem Feststoffbehälter. Dadurch, dass der Behälter durchsichtig ist, sehen Sie den Füllstand. Der Urinbehälter hat ein Fassungsvolumen von 10 Litern.

Bei der OGO Trockentrenntoilette sitzt der Urinbehälter ebenfalls vor dem Feststoffbehälter, allerdings ist er verkleidet. Im oberen Bereich des Behälters zeigt ein Sensor an, wenn sich der Behälter füllt. Der Taster für das Feststoff-Rührwerk leuchtet dann rot. Sie können bequem noch mehrmals Pipi machen, denken aber daran, dass Sie den Behälter leeren sollten.

Unser Tipp für eine längere Autarkie: Nehmen Sie einfach einen zweiten Urinbehälter, so sind Sie allzeit gut gerüstet.

Feststoffe

Die Feststoffe werden kompostiert. Das Substrat, das bei Trockentrenntoiletten mit Rührwerk entleert wird, gleicht Blumenerde. Sowohl von der Konsistenz, als auch vom Geruch.

Sie können den Feststoffbehälter zu Hause auf dem eigenen Kompost entleeren. Nach einem Jahr haben Sie Humus, den Sie im eigenen Garten verwenden können. Unterwegs können die Feststoffe im Restmüll entsorgt werden. 

Unser Tipp: Packen Sie die Feststoffe zuvor in eine alte Tüte. Bei der „Schichtvariante“ können Sie auch gleich eine alte Tüte in den Behälter geben und dort Substrat und Geschäft reinschichten. Beachten Sie die Vorschriften des Camping- oder Stellplatzes.  

Reinigung einer Trockentrenntoilette

Gut zu wissen: Sie brauchen den Feststoffbehälter gar nicht zu reinigen. „Reststoffe“ verbleiben einfach im Behälter, sie begünstigen die Kompostierung bei der nächsten Füllung.

 Für die übrige Reinigung reicht etwas Essigwasser oder Zitronensäure.

Wenn Sie lieber einen etwas frischeren Duft in der Toilette haben möchten (oder auch, damit des Mannes bestes Stück nicht brennt), können Sie auch gut awiwa flush-Spray nutzen. Das können Sie einfach ab und an „hinterhersprühen“. Durch den Film, den das flush-Sprach hinterlässt, fließt der Urin auch noch besser ab.

Sind Trockentrenntoiletten wasserdicht / spritzwassergeschützt?

Uns ist bisher keine wasserdichte Trockentrenntoilette bekannt. Wir empfehlen, die Toilette z.B. durch einen großen Müllbeutel „einzutüten“, wenn Sie in dem Raum ohne Trennwand oder Duschvorhang duschen möchten.

Installation einer Trockentrenntoilette

Fest eingebaute Trockentrenntoiletten

Einige Trockentrenntoiletten, wie z. B. die Natures Head und die OGO – Trenntoilette werden fest eingebaut. 

Nachrüstung

Wenn bereits eine Kassettentoilette verbaut ist, muss diese zunächst ausgebaut werden. Wichtig: Dabei muss auch das Wasser sauber abgeklemmt werden, da dieses nicht mehr benötigt wird. Anschließend wird die Trenntoilette eingebaut und ein im Lieferumfang enthaltener Schlauch vom Lüfter der Toilette nach außen gelegt. Der Lüfter wird an das 12-V-Netz (Dauerstrom) des Reisemobils angeschlossen. Er läuft kontinuierlich 24/6 durch, um die Feuchtigkeit nach außen zu transportieren.

Unser Tipp: Wenn Sie eine Lüftungsabdeckung mit Fliegengitter verwenden und den Toilettendeckel geschlossen halten, lassen Sie Insekten keinen Eintritt. 

Je nach Badsituation ist der Einbau aufwändig, da oftmals Sockel und / oder Verkleidungen angefertigt werden müssen. Wir benötigen für den Umbau meist einen Tag.

Gerne übernehmen wir den Einbau für Sie.

Selbstausbau

Wenn Sie ein Fahrzeug selbst ausbauen, ist der Einbau einer Trockentrenntoilette denkbar einfach. Die Trockentrenntoilette kann dort am Boden festgeschraubt werden, wo Sie den Platz dafür vorgesehen haben. Nur der Lüftungsschlauch muss entweder durch die Seitenwand oder den Boden nach außen gelegt und der Lüfter ans 12 (oder 24) Volt Netz angeschlossen werden.

Ist es möglich, einen Urintank statt des Urinbehälters zu installieren?

Es ist grundsätzlich möglich, den Urin über einen Schlauch in einen größeren Kanister oder Tank zu leiten. Im Boden der Natures Head und der OGO ist z. B. jeweils bereits eine Aussparung für einen Schlauch vorgesehen, so dass Sie durch den Boden einen Schlauch zu einem Tank oder Kanister legen können.

Vorsicht: Behalten Sie den Füllstand im Blick.

Transportable Trockentrenntoiletten

Bei transportablen Modellen, wie z. B. der Trelino ist kein Installationsaufwand erforderlich. Bei längerer Verwendung empfehlen wir dennoch eine Festinstallation mit Lüfter. Dieser lässt sich einfach nachrüsten.

Verbrauchsmaterial bei Trockentrenntoiletten

Sie benötigen Kokosfaserziegel, bzw. die unter Substrate aufgeführten Produkte.

Ferner ist ein Ansetzbeutel emfpehlenswert, da Sie diesen immer wieder verwenden und mit dem angesetzten Substrat auch gut mitnehmen können. Notwendig ist er allerdings nicht. Sie können die Kokosfaserziegel auch gut in einem Eimer oder einem anderen Gefäß ansetzen.

Bei der Natures Head wird ca. 1 Kokosfaserziegel je Füllung benötigt, bei der OGO ca. 1/3 bis ½ Ziegel. 

Vorteile von Trockentrenntoiletten

Ein großer Vorteil von Trockentrenntoiletten ist die Wasserersparnis. Zusätzlich kommen Sie bei fest eingebauten Trockentrenntoiletten mit dem Feststoffbehälter mehrere Wochen aus, bevor er geleert werden muss. Die lästige Suche nach einer Entsorgungsmöglichkeit für die Chemietoilette ist passé. Die Nature’s Head Toilette kann zum Beispiel 60 bis 80 Mal benutzt werden, bevor der Feststoffbehälter entleert werden muss. Den Urinbehälter leeren Sie einfach immer rechtzeitig, bevor er voll ist.

Die Vorteile der TTT auf einen Blick:

  • Die TTT kommt im Betrieb ohne Wasser aus. 
  • Die TTT benötigt keine chemischen Zusätze. 
  • Die TTT kann über einen langen Zeitraum ohne Leerung benutzt werden. 
  • Der Urin kann in jede Toilette geleert werden. 
  • Die Feststoffe können im Restmüll entsorgt oder im Garten kompostiert werden. 

Nachteile von Trockentrenntoiletten

  • Anschaffungskosten 
  • Stromverbrauch durch Dauerentlüftung bei fest eingebauten Trockentrenntoiletten
  • Beim Toilettengang muss man – je nach Modell mehr oder weniger gut – zielen. Zumindest bei den fest zu verbauenden Modellen Natures Head und OGO ist das allerdings auch für Frauen problemlos möglich.
  • Der Feststoffbehälter muss geleert werden. Das Substrat, was entleert wird, gleicht Blumenerde. Es klingt also schlimmer, als es ist.

Zubehör

  • Ansetzbeutel
  • Ansetzbeutel 3er
  • Kokosfaserziegel
  • Abfallbehälter Pillar
  • Abfallbehälger Pillar XL
  • Duftmüllbeutel
  • Awiwa flush-Spray
  • Kiemengitter
Zuletzt angesehen